Medizinische Fitness byCR_LOGO_RZweb

Voraussetzung für Medizinisches Fitnesstraining ist eine Eingangsanamnese, die durch einen Physiotherapeuten oder Sporttherapeuten durchgeführt wird. Daraus werden gemeinsam mit Ihnen und unseren Gesundheitsprofis Ziele definiert, die durch das Training erreicht werden sollen. Der Experte erstellt anhand der Eingangsanamnese einen individuellen Trainingsplan, der ihre aktuellen Gegebenheiten und Schmerzpunkte berücksichtigt. In vorher festgelegten Abständen werden Kontrolluntersuchungen durchgeführt, um den Trainingsfortschritt dokumentieren und den Trainingsplan anpassen zu können.

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag     7.30-11 Uhr und von 17-22 Uhr

Samstag                    10 – 16 Uhr

 

Trainieren können sie bei uns per Monatsabo mit variablen Vertragslaufzeiten